Walchensee am Walchensee


Der Walchensee liegt ca. 75 km südlich von München im Landkreis Bad Tölz - Wolfratshausen.

Entfernungen nach:

Kochel - 12 km

Krün - 12 km

Mittenwald - 19 km

Garmisch-Partenkirchen - 28 km

Innsbruck - 58 km

Die nächsten Tankstellen befinden sich in Kochel und Krün.

Per Bahn können Sie von München den Bahnhof in Kochel am See anreisen. Von Kochel fahren Sie mit dem Regionalbus direkt nach Walchensee. Die Bushaltestelle befindet sich direkt gegenüber von unserer Ferienwohnungsanlage.

 

Unser Dorf Walchensee mit seinen gut 400 Einwohnern liegt 800 Meter über dem Meeresspiegel. Als Luftkurort anerkannt, bieten sich unseren Gästen gleich vor Ort interessante Attraktionen, die fußläufig erreichbar sind. Walchensee liegt zu Füßen des Herzogstands mit seiner im Jahr 1994 im Betrieb genommenen Seilbahn. Für Wanderer zählt die Gratwanderung vom Herzogstand zum Heimgarten zu den 100 schönsten Alpentouren.  

Die malerischen Orte am Walchensee haben sich ihren ländlichen Charakter bewahrt, der sich im Tragen der Tracht ebenso widerspiegelt wie im Ortsbild. Wie so oft in Oberbayern werden die im ländlichen Stil erbauten Häuser mit üppigem Blumenschmuck versehen. Rustikale Gasthäuser und Cafés mit Sonnenterrassen und Biergärten in schönster Naturkulisse laden zum Verweilen ein.  

Zum oberbayrischen Urlaubserlebnis werden die gemütlichen Feste mit Musik und Tanz, Heimatabende, Konzerte und Theateraufführungen sicherlich beitragen. Neben den historischen Bauten, wie dem Klösterl und dem Margarethen-Kircherl auf der Halbinsel Zwergern, finden Sie in Urfeld das Walchenseemuseum, und weiter unten in Kochel kommen Freunde des "Blauen Reiters" im Franz-Marc-Museum auf Ihre Kosten.  

Der Walchensee ist nicht nur der schönste See in Bayern, sondern mit seinen 16,4 qkm und 192,3 m Tiefe auch der größte Gebirgssee Deutschlands. Die weitgehend ursprünglich erhaltene Wasserlandschaft mit weitestgehend unverbautem Ufer und die naturbelassenen Badestrände, vor allem im Süden und Osten, bilden die ideale Grundlage für ungetrübte Badefreuden. Der Walchensee lädt dazu ein, die Seele baumeln zu lassen und zu jeder Jahreszeit die Natur zu erleben und zu genießen. Aber auch sportbegeisterte Urlauber kommen auf Ihre Kosten. Anregungen finden Sie in der Rubrik "Freizeit".